Einfügen einer Trennlinie

Das Einfügen einer Trennlinie zum Abgrenzen von Informationen gehört in Word oder PowerPoint zu den absoluten Basics. In OneNote allerdings scheint diese relativ wichtige Funktion (absichtlich?) vergessen worden zu sein. Daher in dieser Woche eine Kollektion an praktikablen Möglichkeiten, eine Trennlinie einzufügen.

Variante 1

In der Registerkarte “ZEICHNEN” befinden sich die Stifte zum händischen Ziehen einer Trennlinie per Mauszeiger/Finger/Stift. Alternativ lässt sich die Trennlinine aus der Funktionsgruppe “Formen” heraus (optimalerweise mit gedrückter Shift-Taste) einfügen.

trennlinie1

Variante 2

Alternativ und ebenfalls praktikabel können wir uns die Auto-Korrektur zunutze machen. Erstellen Sie wie dargestellt einen neuen Eintrag für die Zeichenkette “___” unter <Ersetzen:> und die gewünschte Ausgabe “________________________” unter <Durch:>. Aus diese Weise wird die Trennlinie durch Eingabe von drei Unterstrichen automatisch erzeugt.

trennlinie2

Fazit

Wenn ich mit einem Tablet arbeite, tendiere ich eindeutig zu Variante 1, bei der Arbeit am PC/Laptop zu Variante 2.

Autor: Karsten Ulferts

This entry was posted in Business cases, Private cases and tagged , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s