Mehrere Seiten in ein PDF-Dokument exportieren

Es ist sehr einfach, eine Notizseite als PDF zu exportieren. Wenn man jedoch mehrere Notizseiten in eine einzelne PDF-Datei  exportieren möchte, wird es recht hakelig. Hier ein paar Ansätze und Gedanken dazu.

Option 1 (Fehlschlag): Wenn man mehrere Seiten als Unterseiten zusammenfasst und dann die übergeordnete Seite drucken möchte, hat man dennoch nur die übergeordnete Seite im PDF.

Option 2 (eher umständlich): Mit der Verwendung eines PDF-Mergers kann man zunächst die Notizseiten einzeln exportieren und anschließend mit einem Merger-Tool die Seiten zu einer Datei zusammenfügen. Oder: man erstellt einen neuen Abschnitt und kopiert alle gewünschten Seiten in den Abschnitt. Anschließend hat man die Möglichkeit, die im Abschnitt enthaltenen Seiten in ein einzelnes PDF zu exportieren

Option 3 (meine Empfehlung): Man markiert alle gewünschten Seiten mittels gedrückter Strg-Taste (Ctrl-Key) und exportiert diese im Anschluss gemeinsam als ein PDF.

Abb. 1: Exportieren eines Abschnitts als PDF.

Abb. 1: Exportieren der zuvor markierten Seiten als ein PDF.

Autor: Karsten Ulferts

This entry was posted in Business cases, Private cases and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s